Der Schulelternrat


 

Was ist der Schulelternrat (SER) ?

  • Als Vorsitzende/r und Stellvertreter/in der Klassenelternschaft wird man Mitglied des Schulelternrates.

  • Der SER setzt sich also aus allen Klassenelternvertretern an der Schule zusammen.

  • Da der Schulelternrat eine besondere Ordnung nach § 94 NSchG beschlossen hat, gehören auch
    die Stellvertreter aus den Klassen dem Schulelternrat mit Stimmrecht an.

  • Der Schulelternrat konstituiert sich alle zwei Jahre neu, dies hat innerhalb zweier Monate nach Ende der Sommerferien stattzufinden.

  • Die Aufgaben des Schulelternrates sind in den §§ 90 und 96 Niedersäsisches Schulgesetz beschrieben.

  • Der Schulelternrat kann alle Themen erörtern, die die Schule betreffen.

  • Private Angelegenheiten von Lehrkräften und Schülern dürfen nicht erörtert werden.

  • Der SER muss vor grundsätzlichen Entscheidungen, vor allem über die Organisation der Schule und die Leistungsbewertung von der Schulleitung, dem Schulvorstand oder der zuständigen Konferenz gehört werden.

  • Schulleitung und Lehrkräfte haben dazu von sich aus, ohne Aufforderung, die erforderlichen Auskünfte zu erteilen. Dieses Recht auf Information bedeutet aber nicht, dass der Schulelternrat immer zustimmen muss, damit die Entscheidung auch rechtswirksam wird.

  • Der Schulelternrat tagt mindestens zwei Mal im Schuljahr, es kann selbstverständlich auch öfter sein.


Was ist meine Aufgabe ?


  • Der Vorsitzende lädt zu den Sitzungen ein und leitet sie.

  • Ich führe die Beschlüsse des Schulelternrates aus, führe Gespräche mit der Schulleitung und den Lehrkräften.

  • Ich vertrete die Elternschaft der Schule gegenüber der Schulleitung, dem Schulträger und auch gegenüber der zuständigen Landesschulbehörde.

  • Ein Vorsitzender des Schulelternrates vertritt also nicht mehr nur die Eltern seiner Klasse, sondern die Eltern der gesamten Schule.


Weitere Informationen gibt es im Internet unter http://www.ler-nds.de/.
 

 

Wahl des Schulelternrates ( SER )


Hallo, wir möchten uns kurz vorstellen. Der Schulelternrat (SER) hat uns zum neuen Vorstand gewählt:

Ich bin Aribert Schulz und zum 1. Vorsitzenden gewählt worden. Außerdem ist Jan Märker als mein Stellvertreter und Kirstin Uhlmann, Christina von Borstel Manuela Ehlers sind als Beisitzer gewählt worden.
 

Aribert Schulz

1. Vositzender

Jan Märker

Stellvertreter

 

 

Kirstin Uhlmann

Beisitzerin

Christina von Borstel

Beisitzerin

 

Claudia Werner

Beisitzerin

 

 

 

Wir bedaken uns für das entgegengebrachte Vertrauen


Wer uns sprechen möchte, erreicht mich unter der Email :
.
SER-RS-CH@web.de
.
Bitte sprecht mich an, ich werde versuchen zu helfen.
Aribert Schulz



Aktuell:

Einladung zur SER-Sitzung am 07.09.2016

 

 

 

 


Einladungen & Protokolle bisheriger Sitzungen:

Einladung zur SER-Sitzung am 26.02.2015
Einladung zur SER-Sitzung am 08.10.2014
Einladung zur SER-Sitzung am 22.05.2014
Einladung zur SER-Sitzung am 18.02.2014

Einladung zur SER-Sitzung am 23.02.2016

Protokoll der SER-Sitzung am 07.09.2016
  Der Schulelternrat im Schuljahr 2017/2018 besteht aus:
Schulz, Aribert 10b
Märker, Jan 6d
Uhlmann, Kirstin 7d
von Borstel, Christina 10d
Werner, Claudia 9a

 

Als Vertreter für den Stadtelternrat wurden gewählt:
Schulz, Aribert 10b
Märker, Jan 6d

 
Als Delegierte für den Kreiselternrat wurden gewählt:
Schulz, Aribert 10b
Märker, Jan 6d

 

 

 

 


Hier geht es zum Archiv des SER >>>


Der SER 2015