Die Steuergruppe


 

Eine Steuergruppe soll die Entwicklungsarbeit am Schulprogramm koordinieren und die notwendigen Klärungsprozesse von der Auswertung einer Selbstevaluation bis zur Formulierung, Fortschreibung und Beschlussfassung des Schulprogramms organisieren.

 

Sie wird besonders darauf achten, dass Ziele und Maßnahmen mit dem "Orientierungsrahmen Schulqualität in Niedersachsen" abgestimmt sind und unterstützt die Schulleitung bei der Gestaltung und Begleitung der Prozesse der Qualitätsentwicklung sowie bei deren Verankerung im Kollegium.

 

Die Sprecher der Steuergruppe:

Barbara Schwerdtner und Silke Tiemann

  Die Steuergruppe im Schuljahr 2010/2011:
 

(v.l.n.r.) Silke Tiemann, Jan-Christian von Garrel, Markus Scheliga,
Sabine Haunert-Beckmann, Barbara Schwerdtner, Volker von Loh

 

Die Steuergruppe in den Schuljahren 2008/2009 und 2009/2010:

(v.l.n.r.): Dr. Westphal, Herr von Garrel, Fr. Tiemann, Fr. Mittelhäuser,
Fr. Bruns, Herr von Loh, Herr Exner, Fr. Schwerdtner